Kogi Lesung & Vortrag von Lucas Buchholz

Lesung & Vortrag von Lucas Buchholz

 

Lesung & Vortrag von Lucas Buchholz

Die Kogi sind eine der letzten Zivilisationen des amerikanischen Kontinents, die ihre kulturelle und spirituelle Identität auf einem quasi präkolumbianischen Niveau erhalten hat. Die steilen Berghänge der Sierra Nevada di Santa Marta im Norden Kolumbiens, die von unzugänglichem Dschungel überwachsen sind, haben einen Tresor geschaffen, in dem das uralte Wissen und das völlig andere Verständnis der Welt dieser heute noch existierenden Zivilisation bewahrt wurde.
 
Die Kogi haben eine komplexe und sehr vielschichtige, egalitäre Friedenskultur die seit Jahrtausenden im Einklang mit der Natur und der gesamten Mitwelt lebt. Lange Zeit haben sie sich in die Berge zurückgezogen und unsere Welt, die Welt der Jüngeren Brüder, wie sie uns Nicht-Indianer nennen, beobachtet. Vor einigen Jahren haben sie jedoch entschieden, dass es so nicht weiter gehen kann und dass sie zu uns sprechen werden, bevor es zu spät ist.
 
Lucas wird über seinen mehrmonatigen Aufenthalt bei den Kogi berichten und einige der Botschaften, die sie für uns haben, weitergeben, denn die Kogi wollen mit uns zusammenarbeiten. Sie sagen, dass sie noch über das ursprüngliche Wissen verfügen, das am Anfang der Zeit allen Menschen überlassen worden war. Wir Jüngeren Brüder wussten auch einmal sehr viel über die Prinzipien des Lebens, wir haben es lediglich vergessen. Die Kogi wissen noch, wie man die Welt im Gleichgewicht hält und sehen auch genau dies als ihre Aufgabe. Was also können wir von ihnen lernen? Haben sie vielleicht Ideen und Lösungen, die wir nicht kennen? Können sie uns helfen, selbst wieder neue Zugänge zu diesem alten Wissen zu finden?
 
Freut euch auf einen abendlichen Ausflug in die Weltsicht der Kogi und einen erfrischenden Perspektivenwechsel.
 
Samstag, 10.10.2020 | Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr | Gladhouse
VVK: 10,00 € (zzgl. Gebühren) | max. 75 Personen!
weitere Infos: www.lucasbuchholz.com/kogi
präsentiert von www.spirit-cottbus.org
 
Kartenvorverkauf für 10,00 € (zzgl. Vvk-Gebühren) an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet über www.glad.house oder unter der Ticket-Hotline 01806 – 57 00 00 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).